Käsecremesuppe mit Pipette Rigate und Parmiggiano-Chip

Käsecremesuppe mit Pipette Rigate und Parmiggiano-Chip© Liz Collet

Käsecremesuppe mit Pipette Rigate und Parmiggiano-Chip© Liz Collet

Heute wird Pastateig selbst zubereitet, unter anderem für Tagliatelle. Der Teig dazu ist recht unkompliziert und besteht nur aus 400 g fein gemahlenem Hartweizengriess, 200 ml Wasser, 1 Tl Salz. Zu einem glatten Teig verarbeitet, ruht er. Eine Stunde, mindestens. Dann geht es weiter mit ihm.

Was dabei herauskommt, sehen Sie später in einem der folgenden Posts hier. Dabei werden auch Mandeln, Gewürze und ein nussiges Pesto und ein paar saisonale grüne Schlingel eine Rolle im Rezept spielen.

Damit Sie mir inzwischen nicht vom Fleisch fallen, gibt es heute eine Käsecremesuppe. Dass die vegetarisch ist, mag ein diabolischer Widerspruch zu Gelüsten sein, die ich bei Ihnen mit der Erwähnung des Wortes “Fleischhhhh” weckte. Sie werden mit solchen kleinen Teufeleien hier leider leben müssen. Wenn Sie aber nun gar nicht mehr an anderes als an Fleisch denken können, rate ich dazu, sich ein Stück Speck zum Rezept hinzuzufügen oder ein Stück Salami. Beides schmeckt wunderbar dazu, achten Sie dann nur auf die Dosierung mit Salz, da Speck, Salami oder ein Stück rohgeräucherter oder lufgetrockneter Schinken bekanntlich bereits würzig in Gerichten wirken. Zum Rezept bitte hier entlang.

Gutes Gelingen!

About Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s