Spaghetti mit Erbsen und Tomaten

trinken, detail, food, green, lecker, healthy, gesundheit, details, objekt, tomate, nahaufnahme, essen, light, rot, weiss, fish, italien, italy, gelb, restaurant, still, mahlzeit, speise, gastronomie, fresh, stillleben, medizin, garnele, tomatoes, vegetables, safran, grün, kraut, closeup, abendessen, gemüse, erbse, peas, menü, meeresfrucht, pasta, gericht, sauce, mittagessen, basilikum, vorspeise, portion, vegetarian, leicht, nudel, teigware, spaghetti, leek, cherrytomate, kirschtomate, basil, scampi, foodstilleben, riesenkrabbe

Spaghetti mit Erbsen und Tomaten © Liz Collet

Spaghetti, al dente gegart. Wenn Sie Spass daran haben, die Farben auch bei den Spaghetti zu wiederholen, verwenden Sie solche bunten.

TK-Erbsen (jetzt im Winter, im Sommer natürlich erntefrische) in wenig Wasser gegart und dann in etwas Butter geschwenkt, Tomaten, etwas Zwiebelgrün oder Frühlingslauch, einige Garnelen, die nur kurz gebraten werden müssen, und etwas Salz, Pfeffer aus der Mühle und ein wenig Zitronensaft und frisches Basilikum………….und schon ist ein Mittagessen in der Büromittagspause fertig, das schon beim Zubereiten Nase und Gaumen mit den Aromen verführt und Appetit macht.

Zitrussommerfrische mit Basilikum© Liz Collet

Zitrussommerfrische mit Basilikum© Liz Collet

Die Zubereitung ist so fix, wie die Spaghetti brauchen, um al dente zu garen, rund 8 Minuten. Da bleibt für den Genuss bei einer Stunde Mittagspause allemal genug Zeit. Und für eine Tasse Espresso oder Kaffee vor der weiteren Arbeit.

Anstelle von Basilikum können Sie zur Abwechslung auch Thaibasilikum verwenden, das mit seinem zitrusartigen Aroma dem Rezept eine leicht andere Note verleiht.

Eine weitere Variante anstelle von Basilikum wäre dieses Rezept mit Zitrone, Salz, und Petersilie, das Sie stattdessen als Würze mit etwas Pfeffer verwenden können.

Wussten Sie übrigens, dass Sie Basilikum ganz leicht selbst mit Samen ziehen oder mit Stängeln auf diese Weise vermehren und zu buschigen Erntevorräten heranziehen können?

About Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
This entry was posted in Foodstill, Gastronomie und Hotellerie, Produktfotografie & Bildagenturen, Rezept and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s