Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc – und ein kleines Plädoyer für frische Tomaten vs. Tomatensaucen aus dem Glas

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln,Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet

Umfragen zufolge gehören Pasta mit Tomatensauce oft zu den Nudelgerichten , die weit oben auf der Liste der Lieblingsgerichte genannt werden, nicht nur bei Kindern. Das mag vielleicht einen Teil der Gründe auch darin haben, dass dafür so gern und oft auf Fertiggerichte zurückgegriffen wird und werden kann. Oder dass für viele Nudeln mit Tomatensauce (leider) auch aus Nudeln mit Ketchup oder eben einer Tomatensauce aus dem Glas bestehen. Ich bin für solche Tomatensaucen aus dem Glas geschmacklich wie von den Zutaten und Zustatzstoffen so schwer zu begeistern, wie für Pesto aus dem Convenience-Angebot. 

Letzteres ist mit so wenig Aufwand kostengünstig, mit wenigen Zutaten, frei von Zusatzstoffen und vor allem mit einer besser überschaubaren Menge von Salz herzustellen, dass sich mir der Sinn von Fertigpesto aus dem Glas einfach nicht erschließt.

Im Übrigen ist Pesto auch bestens selbst auf Vorrat zuzubereiten.

Sollte ich keines mehr im Vorrat aus eigener Herstellung haben und fehlen mir einmal die Zutaten dafür – frische Kräuter wie Basilikum, Petersilie oder andere, ein wenig Salz, Pfeffer und zerlassene Butter genügen mit ein wenig geriebenem Käse mir persönlich dann lieber, als auf ein Fertigpesto im Vorratsschrank zuzugreifen.

Sommerleichter Tomatensalat © Liz Collet

Sommerleichter Tomatensalat © Liz Collet

Bei Tomatensaucen ist es nicht unähnlich. Man kann gute und eigene Tomatensaucen wunderbar herstellen und im Vorrat (in Gläsern oder Flaschen abgefüllt oder im TK-Fach) haben und muss sie nicht mit unüberschaubaren Zusatzstoffen und nicht selten hohem Salz- oder Zuckeranteil fertig kaufen. Im Sommer und mit aromatischen frischen Tomaten lohnt es sich, einen grossen Topf voll zuzubereiten, sie zu portionieren und auf Vorrat zu legen, sie hält leicht für die Dauer der Monate und für den Bedarf und Verbrauch, bis wieder neue Tomatensauce selbst zubereitet werden kann.

This slideshow requires JavaScript.

Und abgesehen davon (und nicht nur, wenn solcher Vorrat nicht mehr vorhanden ist) finde ich seit vielen Jahren Pastagerichte mit frischen Tomaten und Kräutern ohnehin verführerischer.

Was gibt es Schöneres als besonders im Sommer und Herbst Gelegenheit von den dann aromatischen und veschiedenen Tomatensorten zu naschen und diese in Gerichten zu verwenden, die der Markt dann bietet? Für warme Pastarezepte ebenso wie für Nudelsalate. Mit Dressings aus Joghurt oder Sauerrahm und Kräutern. Mit Vinaigrettes aller Art und frischen Kräutern.

Und vom Aroma und der Frische der Tomaten abgesehen – gesünder, weil u.a. kalorienärmer als manche Tomatensaucen aus dem Glas, die viel Zucker enthalten, sind sie allemal. Man muss nicht auf Tomatensaucen deswegen verzichten – aber vielleicht lohnt, regelmässiger die Gerichte mit frischen Tomaten abzuwechseln und aufzufrischen?

Aus dieser Vielfalt von frischen Tomaten habe ich mir vor dem Wochenende orangefarbene und rote Romatomaten für das heutige Rezept ausgesucht. Zu diesem heutigen Rezept, bei dem Landnudeln mit Ei (diesmal von 3Glocken ) mitspielten, HIER entlang bitte sehr. Dort finden Sie auch einige weitere Informationen über 3Glocken-Nudeln und interessante Rezepte und viele interessante Adressen von Hofläden und Märkten, die virtuelle und vielleicht auch real in Ihrer Region Click und Besuch wert sind.

This slideshow requires JavaScript.

About Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
This entry was posted in Foodstill, Handel, Hersteller und Händler and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc – und ein kleines Plädoyer für frische Tomaten vs. Tomatensaucen aus dem Glas

  1. Pingback: Saure Leber mit Rauke an Butternudeln | CollezionePastaAppassionata

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s